Was muss überhaupt archiviert werden?

Mailen ist eine rechtsrelevante Kommunikationsform geworden.

E-Mails zu schreiben ist leicht, schnell und billig.

So können z. B. Rechnungen, Angebote, Geschäftsbriefe und sonstige Dokumente sehr viel besser, schneller und kostengünstiger verschickt werden als per konventioneller Post. Der klassische Postversand ist durch den E-Mail-Verkehr inzwischen zu fast 75% ersetzt worden.

Dabei ist jedoch zu berücksichtigen, dass die Kommunikation mit Kunden oder Lieferanten, Buchführung, Personalthemen, medizinische Dokumentation, Akten der Verwaltung etc. inzwischen einer gesetzeskonformen Archivierungspflicht unterliegen.

archivierung_mittel