Server 2003

Lexware Abkündigung von Windows Vista und Server 2008

Ab dem Lexware Zwischen-Update 2016 wird die Software nicht mehr unter Windows Vista oder Windows Server 2008 installierbar sein.
Hintergrund dieser Änderung sind u.A.:

•Der grundlegende Support für diese Betriebssysteme seitens Microsoft wurde beendet.
-> Vista seit 10.04.2012, Server 2008 seit 15.01.2015
-> Erweiterter Support für Vista endet am 11.04.2017

•Vista wird seit der Version 2016 nicht mehr in den Systemvoraussetzungen aufgeführt.

•Neue Dringlichkeit erhielt das Thema durch den neuen Zertifikatstyp („SHA-256“).
-> Vista und Server 2008 kennen diesen Zertifikatstypen nicht bzw. werden nicht mehr unterstützt.

Infos zu den Unterstützten Systemen von Lexware können Sie jederzeit auf der Betriebssysteme-Seite http://betriebssysteme.lexware.de erhalten.

Lexware wird Windows XP und Server 2003 nicht mehr unterstützen

Wie schon mehrfach angedeutet, wird mit dem nächsten Lexware Update auf die Version 2016 die Microsoft Betriebssysteme Windows XP und Windows Server 2003 nicht mehr unterstützt. Dies bedeutet eine Installation auf diesen System wird nicht mehr möglich sein, die Installation wird technisch geblockt. Schon aus Sicherheitsgründen sollten Anwender kein XP oder Windows 2003 Server mehr nutzen.

Im Lexware Info Center werden Windows XP Anwender derzeit direkt informiert, bei Windows 2003 Server ist dies leider so direkt nicht möglich. Gerne sind wir bei der Umstellung auf ein aktuelles System behilflich und unterstützen Sie bei der Einrichtung und Datenübernahme.