Terra Lexware Server

Über „Infrastructure as a Service“ (IaaS) stellen wir Ihnen eine virtualisierte IT-Infrastruktur, optimiert für die Lexware Anwendung, zur Verfügung. Die Bereitstellung erfolgt über virtuelle Maschinen. Sie behalten die Kontrolle über Betriebssystem und Anwendung. Die Installation von Software und die Wartung der virtuellen Server können bei Ihnen verbleiben, oder werden bei Bedarf durch uns übernommen.

Der Terra Cloud Lexware Server ist ein virtueller Server, den Sie ja nach Bedarf Ihrer Ressourcen bestellen oder erweitern können. Jeder virtuelle Server erhält seinen Festplatten-Speicher aus dem hochverfügbaren Storage Cluster. Netzwerk, Internet, Strom und Storage sind redundant angebunden. Bei Ausfall des physikalischen Servers, auf dem sich Ihre virtuelle Umgebung befindet, wird diese automatisch auf einen anderen Server gestartet und weiterbetrieben.

Für Ihre Sicherheit enthält jedes gebuchte IaaS-Paket kostenlos eine Firewall VM. Diese verwandelt ihr Netzwerk in ein privates Netzwerk in der Cloud, das um weitere Server erweitert werden kann.

Mit einem Terra Cloud Lexware Server können Sie und Ihre Mitarbeiter dezentral und weltweit auf Ihre Lexware Anwendung zugreifen und arbeiten. Sie benötigen lediglich einen internetfähigen Rechner, ein lokaler Drucker wird dabei mit eingebunden.

Einen Terra Cloud Lexware Server erhalten Sie bereits ab € 69 netto im Monat. Gerne erstellen wir Ihnen hierzu ein individuelles Angebot.