03_gold_lexware_partnerlogo-haufe-partner_180x180

Aktueller Lexware Blog vom spezialisierten und zertifizierten Lexware Gold Partner – wir haben jahrelange Erfahrungen und tiefste Programm-Kompetenz im Bereich der Lexware Umgebung – hier geht es zu unseren Lexware Erweiterungen

Innovationstag am 10. Juni 2022

Wir freuen uns Sie wieder zu einer Vor-Ort Veranstaltung einladen zu können.

Mit weclapp können Unternehmer und Ihre Mitarbeiter alle wichtigen Prozesse auf einer Cloud ERP-Plattform gemeinsam steuern. Ob CRM, Warenwirtschaft oder Buchhaltungssoftware, jedes Modul der Cloud ERP-Software wird konsequent aus den Anforderungen moderner Teamarbeit heraus gesteuert. So lassen sich alle Informationen zu Kunden, Projekten, Angeboten, Rechnungen, Artikeln und Bestellungen einfach gemeinsam verwalten, ob im Büro oder Home-Office.

Alle Infos und Anmeldung zu unserem Innovationstag: SGB IT Innovationstag – 10. Juni 2022 (sgb-innovationstag.de)

Fachkräftemangel – Wie besetzen Sie ihr Boot?

Thomas Laubach

Fachkräftemangel: der demografische Wandel ist in aller Munde und bis 2035 verschärft Dieser die Lage am Arbeitsmarkt noch weiter. Fachkräfte sind nur noch schwer zu finden – der Kampf um Talente ist bereits im vollen Gange.

Wie stellt sich ein kleines oder ein mittelständisches Unternehmen (KMU) dieser Herausforderung?
Wo finden Sie die Fachkräfte heute noch und was will die Genration Z eigentlich wirklich?

Ein Obstkorb auf dem Tisch, oder die Gleitzeit allein reichen heute schon längst nicht mehr aus, um als Arbeitgeber attraktiv zu sein. Es geht um Haltung, Unternehmenskultur und Perspektiven – Antworten auf die Frage „Wie und Wo“ gibt der Referent Thomas Laubach am 05.05.2022 um 14 Uhr in unserem online Seminar.

Seit vielen Jahren unterstützt er KMUs erfolgreich bei der Suche nach Fachkräften. Mit neuen und frischen Ideen zeig er direkt praktische anwendbare Beispiele auf, wie Sie noch heute als attraktiver Arbeitgeber wahrgenommen werden können. Er lüftet das Geheimnis um die Generation Z und gibt Ausblicke darauf, was ihre zukünftigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter suchen.

Lexware eService Personal: Sicherheitshinweis zum Zertifikat

Mit dem Starten von Lohn+Gehalt und dem dazugehörigen eService Personal (optional), erscheint aktuell ein Sicherheitshinweis zum Ablauf des Internetzertifikats.

Dieser Hinweis kann mit ‚Ja‘ bestätigt werden, die Prüfung der Krankenkassendaten funktioniert weiterhin. Hierbei handelt es sich auch nicht um ein Zertifikat des Anwenders, sondern um das Internetzertifikat für die Verbindung zum eService Personal im Hintergrund. Diese Meldung wird in nächster Zeit von selbst wieder verschwinden.

Lexware Meldung: „Die Lizenz Ihrer Software wird bereits auf einem anderen PC verwendet“

Bei den Mehrplatzversionen von Lexware kann nach dem April Update vom 06.04.2022 die Fehlermeldung beim Start des Programms erscheinen: „Die Lizenz Ihrer Software wird bereits auf einem anderen PC verwendet“

Dieser Fehler wird ausgelöst, wenn das Lexware Modul Reisekosten oder Fehlzeiten aufgerufen wird. Andere Applikationen von Lexware sind nicht betroffen. Sie können diese Meldung allerdings ignorieren, solange es nicht zu Sperren bestimmter Funktionen im Programm kommt, allerdings können diese Sperren auch andere Module in Lexware (wie z.B. Buchhaltung) betreffen.

Die Meldung und eventuelle Sperren lassen sich vermeiden, wenn Sie wie folgt vorgehen (nach dem Start von Lexware Reisekosten oder Fehlzeiten werden diese aber erneut wieder auftreten):

Starten Sie den Lexware-Client auf dem Server einmal und beenden ihn wieder.
Es ist schon ausreichend, die Anmeldemaske mit ‚Abbrechen‘ wieder zu schließen.
Die übrigen Clients starten danach normal.

Der Fehler wird über eine automatische Anpassung der Installation über den Lexware Info Service (LISA) vom 26.04. bis 29.04.2022 behoben.

Erneute Phis­hing-Welle: Gefälschte Rech­nungs-Emails im Namen von lexof­fice

Leider gibt es wieder vermehrt Phishing Nachrichten und aktuelle werden im Name von lexoffice Rechnungen versendet.

Dabei geht es den Betrü­gern darum, die Login Daten zu erhalten. Zum Schutz davor bitte die Anmeldung in zwei Schritten akti­vieren.

Lexware Februar Update 2022

Vor allem die Lohnabrechner werden schon auf das Februar Update warten, denn solange ist ein Wechsel in den Abrechnungsmonat Februar noch nicht möglich. Inzwischen ist das Update auch terminiert und wird voraussichtlich zum 07.02.2022 über den Lexware Info Service (LISA) bereitgestellt. Mit diesem Update werden wieder eine Funktionen verbessert, hier einmal die relevantesten Punkte:

Für den Bereich Lohn+Gehalt:

  • Versendung der monatlichen Verdiensterhebung möglich
  • Darstellung der Schwerbehindertenabgabe IW-Elan Assisten verbessert (nur Pro/Premium)

Für den Bereich Buchhaltung:

  • DATEV-Kontenpläne 2022 aktualisiert
  • Rechtssicher arbeiten: Aktualisierungen zur Einhaltung der GoBD
  • Zusammenfassende Meldung (ZM) 2022 (nur Pro/Premium)
  • E-Bilanz: Taxonomie 6.5 sowie Aktualisierung der Plausibilitäten und der Kontenzuordnungen für SKR 03 und SKR 04

Lexware Januar Update 2022

Wie in jedem Jahr, wird von Lexware in der ersten Januar Woche eine Aktualisierung angeboten. Mit diesem Update erhalten Sie relevante Daten die für die Abrechnung im Bereich Lohn+Gehalt, wie auch für die Steuermeldungen in der Buchhaltung notwendig sind. Seit heute wird die Aktualisierung von Lexware über die LISA angeboten.

Im Bereich Lohn + Gehalt sind vor allem diese Punkte relevant:

  • alle Bescheinigungen im Bescheinigungswesen aktualisiert (bitte beachten das diese Funktion erst ab der Plus Version zur Verfügung steht).
  • UV-Stammdaten und Krankenkassenfusionen aktualisiert.
  • Die amtlichen Bescheinigungen für die Lohnsteueranmeldung und Lohnsteuerbescheinigung integriert.
  • Aktualisierte Regelung für die Kurzarbeit ab Januar 2022.
  • Anpassung aller Datensätze für die DEÜV.
  • elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (eAU) integiert.

Im Bereich Buchhaltung sind vor allem diese Punkte relevant:

  • Aktualisierte gesetzliche Formulare für die Übermittlung an das Finanzamt,
  • Neuer Bericht für das One-Stop-Shop (OSS) Verfahren.

Im Bereich Reisekosten sind vor allem diese Punkte relevant:

  • Aktualisierte Sachbezugswerte für 2022.

Online Seminare zum Jahreswechsel

Zum Jahreswechsel treten nicht nur gesetzliche Änderungen in Kraft, auch diverse Jahresabschlussarbeiten vor allem im Bereich Lohn+Gehalt und Buchhaltung sind durchzuführen. Auf unserem Seminar Portal LexOnline Campus bieten wir Ihnen daher mehrere Kurse zu diesen Themenbereichen an z.B.:

Am 05.01.2022 – Jahreswechsel 2021/22 mit Lexware Buchhaltung

Am 07.01.2022 – Lexware lohn & gehalt Jahresupdate Seminar

Lexware von Sicherheitslücke „Log4j“ nicht betroffen.

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) und auch weitere Medien warnen aktuell vor einer kritischen Sicherheitslücke in der Java-Bibliothek „Log4j“. Eine Java-Bibliothek ist ein Software-Modul, das zur Umsetzung einer bestimmten Funktionalität in weiteren Produkten verwendet wird. Es kann daher in anderen Software Produkten verankert sein. Lexware nutzt diese beschrieben Bibliothek nicht. Auch Lösungen wie das PayRoll Archiv nutzen diese Bibliothek nicht.

Auch EFSTA (Anbieter für die Lexware POS Kasse) selbst verwendet „Log4j“ nicht und ist daher auch nicht betroffen. Ebenfalls nicht betroffen sind die Cloudsysteme aller TSE Anbieter, sowie physische TSEs in allen Bauweisen. „Log4j“ wird nach derzeitigen Informationsstand von EFSTA von den Cloud-Konnektoren (wenn die TSE durch uns eingerichtet wurde, sind Sie nicht davon betroffen) von zwei CloudTSE Herstellern in Deutschland, nämlich Deutsche Fiskal und Swissbit CloudTSE verwendet.

Sofern Sie eine dieser TSEs verwenden, sollten Sie drin­gend Ihre EFR updaten.

Die neue EFR steht unter folgenden Adresse bereit:  https://www.lexware.de/lexware-kasse/so-gehts/

Wir sind jetzt auch weclapp Partner

In diesem Jahr sind wir eine weitere Partnerschaft mit dem Cloud ERP Anbieter weclapp eingegangen. weclapp gehört nicht nur zu den beliebtesten Lösungen am Markt, sondern wurde bereits mehrfach zum ERP Anbieter des Jahres gewählt (4x in Folge). Mit weclapp können Sie alle wichtigen Prozesse auf einer Cloud ERP-Plattform steuern. Enthalten sind CRM, Warenwirtschaft, Buchhaltung sowie Helpdesk und Vertragsmanagement. Alle weiteren Informationen zum ERP System von weclapp können Sie auf unseren eigenen Landingpage erfahren: https://cloud-erp.hamburg