ELSTER

Lexware April 2021 Update

Heute im laufe des Tages (07.04.2021) wird Lexware das April Update (Version 21.03 bei Pro/Premium) bereitstellen. Neben diversen kleinen Programmverbesserungen ist vor allem die Änderungen in der Abrechnung von Nebenleistungen und der daraus resultierenden Anpassung der Formulare relevant. Speziell hierfür haben wir eine extra Informationsseite für Sie erstellt.

Folgende Änderungen sind in diesem Lexware Update enthalten:

Bereich warenwirtschaft:

  • Lexware eRechnung (XRechnung/ZUGFeRD) beim Duplizieren optimiert
  • Technische Änderungen innerhalb der Erfassung von Nebenleistungen und daraus resultierend Anpassung an den individuellen Formularen notwendig -> siehe hier
  • Anpassung innerhalb des Service für die Umstatzsteuer-ID Prüfung, da keine schriftlichen Prüfnachweise mehr vom Bundesamt für Steuern versendet werden.
  • Filter „Alle Jahre“ wieder vorhanden
  • Programm Performance beim Programmstart und Firmenwechsel verbessert.

Bereich buchhaltung:

  • Die Erhöhung der Pendlerpauschale ab dem 21. Kilometer werden mit diesem Update berücksichtigt.
  • Updates des Eigenverbrauchsrechners im Bereich der Förderung der Elektromobilität.
  • Umsatzsteuer-Erklärung 2021 integriert, der Versand mit ELSTER ist aber derzeit noch nicht möglich.
  • Leistungsdatum in den Berichten zu den offenen Posten enthalten.
  • Erweiterte Plausibilitätsprüfung für die Umsatzsteuer-Voranmeldung.
  • Kontenzuordnung für die Umsatzsteuer-Erklärung.
  • Zeitraumauswahl beim DATEV Export verbessert.

Bereich lohn+gehalt:

  • Nebeneinkommen bei Kurzarbeit korrekt abrechnen.
  • Neues Feld in den Mitarbeiterstammdaten „Bezüge werden gezahlt als“ enthalten.
  • Neue gesetzliche Regelung bei der Abrechnung von außerbetrieblichen Auszubildende (PGS 122).
  • Erfassung der Steueridentifitkationsnummer bei geringfügig Beschäftigten, da diese für Jahresmeldung 50 in Zukunft notwendig wird.
  • Die Datenbank der Tätigkeitsschlüssel wurde von der Bundesagentur für Arbeit überarbeitet und sind mit diesem Update integriert.
  • Kassen- und UV-Stammdaten aktualisiert.

Lexware und ELSTER Update April verfügbar

Seit dem 11.04.2019 steht über den Lexware Info Service das April Update sowohl für die Lexware Applikation als auch ELSTER (hiermit sollten nun auch alle ELSTER Meldungen bereit stehen) zur Verfügung.

Lexware Elster Update für EÜR

Am 11.04.2019 wird Lexware ein Elster Update bereitstellten, womit dann auch die EÜR für 2018 übermittelt werden kann. Es kam hier zu einer Verögerung, da es noch eine Anpassung an dem Eric Modul seitens der Finanzbehörden gab.

Lexware Elster Update Januar 2019

Heute wurde seitens Lexware das Elster Update (Version 19.01) bereit gestellt. Hierbei wird das ERiC Modul 29.02 ausgeliefert, welches die inhaltlichen Änderungen und Formulare für den Veranlagungszeitraum 2019 für alle Steuerarten mit AUSNAHME der Umsatzsteuer-Erklärung (UStE) und Anlage EÜR zur Verfügung stellt. Die UStE und EÜR werden von der Finanzbehörde erst ENDE Februar ausgeliefert und dann in einem weiteren ELSTER Update bereitgestellt. Entsprechende Sperren mit diesen Informationen wurde implementiert, zusätzlich gibt es einen Warnhinweis bei der Auswahl des Sicherheitsstick „G&D StarSign USB Token“, da dieser ab 01.02.2019 nicht mehr verwendet werden darf.

Eingeschränkte Verarbeitung von ELStAM Meldungen vom 07.-12.11.2018

Die Finanzbehörden haben mitgeteilt, das vom 07.11.2018 bis voraussichtlich 12.11.2018 (6:00 Uhr) keine Verarbeitung von An-, Um- und Abmeldungen von ELStAM Meldungen verarbeitet werden. Die eingehenden Datenlieferungen werden angenommen, jedoch erst nach dem Ende der Blockzeit verarbeitet.

Lexware ELSTER manuelles Update

Sollten Sie Probleme mit dem Update von ELSTER haben, oder es wird Ihnen evtl. nicht als Aktualisierung angeboten, können Sie über folgenden Link für die 2017er Version manuell eine ELSTER Installation durchführen:

http://download.lexware.de/pub/support/ELSTER/Elster_Setup.exe

Wichtig für alle Windows 7 Benutzer ist, das hier alle Windows Updates auch installiert sind, ansonsten kann die aktuellste ELSTER Version nicht genutzt werden. Dies können Sie im Bereich System -> Windows Updates ggf. prüfen.

Fehler bei der Nutzung von ELSTER in Lexware und Windows 7

Seit der Auslieferung der ELSTER-Version 17.03 am 21.06.2017 gibt es sehr vereinzelt unter Windows 7 Probleme beim Zugriff auf ELSTER-Funktionen, wenn das Betriebssystem nicht auf dem aktuellen Stand der Windows-Updates ist.

Stellen Sie deshalb sicher, dass Sie alle Updates für Ihr Betriebssystem Windows 7 installiert haben.

Lexware Elster Update Juni 2017 verfügbar

Seit heute ist das Lexware Elster Update Juni 2017 (Ver. 17.03) verfügbar und kann über den Lexware Info Service geladen und installiert werden.

Lexware Buchhalter Update April

Heute wird über den Lexware Info Service für die Lexware buchhalter Versionen ein Update zur Verfügung gestellt. Die Version ändern sich dann auf 22.04 (bei Buchhalter/plus) bzw. 17.03 (bei buchhalter pro/premium).

Das Update enthält Programmverbesserungen und löst das Problem mit der Übermittlung der Anlage EÜR aus 2015.

Lohnsteuer 2017

In einigen Fällen wird in der aktuellen Lexware Programmversion die Lohnsteueranmeldung beim Druck nicht richtig dargestellt. Die erste Seite enthält nur die Formularvorlage und auf der zweiten Seite sind die eigentlichen Daten aufgeführt. Allerdings ist die an das Finanzamt gesendete Lohnsteueranmeldung korrekt und wird auch nach dem Versand korrekt ausgegeben.

Das Problem besteht auch nicht, wenn Sie die Lohnsteueranmeldung als PDF in Lexware erstellen.