Lexware Juni Update 2018 zurück gezogen

Leider kam es bei einigen Anwendern beim Update der Juni Aktualisierung zu Fehlern, daher wurde das Update zurückgezogen und steht aktuell in der LISA (Lexware Informations Dienst) nicht zur Verfügung. Sollten Sie das Update bereist installiert haben, kann es zu folgenden Problemen/Fehlern kommen:

a) Sie können sich mit Ihrem Passwort in der Lexware Anwendung nicht mehr anmelden.

-> Hier kann es sein, das Sie ein Sonderzeichen in Ihrem Passwort haben. Die Sonderzeichen wurden eigentlich von der Lexware Software nicht verarbeitet, auch wenn Sie es eingegeben haben. Seit dem Juni Update werden Sonderzeichen aber angenommen, das alte Passwort ist aber noch ohne Sonderzeichen gespeichert. Geben Sie daher einfach Ihr Passwort ohne das/die Sonderzeichen ein.

 

b) Online-Kontoauszug abgleichen: Die Liste der Kontobewegungen ist nach der Abholung der Kontoauszüge leer.

-> Hier arbeitet Lexware aktuell an einer Lösung.

-> Info vom 12.06.2018:

Lexware stellt als Abhilfe im Juli ein Update zur Verfügung, mit dem der Abgleich der Kontobewegungen wieder möglich ist.

Das Update Juli wird automatisch angeboten und installiert. Falls Sie die Installationsautomatik deaktiviert haben, installieren Sie das Update über das Menü ‘? – Software aktualisieren’.

Holen Sie nach der Installation des Updates Juli den Kontoauszug nochmals ab, sodass die Kontobewegungen eingelesen werden.

 

c) Die Datenbankkonvertierung bricht mit einer oder mehreren Fehlermeldungen ab, meist steht im Fehlerprotokoll “Ungültige Benutzer-ID bzw. ungültiges Kennwort”.

-> Auch hier arbeitet Lexware aktuell an einer Lösung. Es gibt auch manuelle Lösungen das Problem zu beheben, wenn wir Sie dabei unterstützen sollen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf(kostenpflichtiger Support).

-> Info vom 13.06.2018: Folge Beitrag öffnen